Links zum Lernbereich "Leseverstehen"

Amira – Online-Leseförderprogramm für Leseanfänger  


Das Programm für Leseanfänger hat insbesondere Kinder im Blick, die Deutsch als Zweitsprache lernen. Die Texte sind illustriert und für Erstleser bearbeitet. Kinder können sich die Texte auch vorlesen lassen. Außerdem kann der Text auch auf Türkisch, Russisch, Italienisch und Arabisch, Polnisch, Farsi, Spanisch und Englisch angezeigt werden.

 

Das volle AMIRA-Programm mit allen Teilen gibt es als interaktives Programm im Internet auf folgender Website.

Es ist inzwischen auch eine Download- Version der Geschichten zum Offline-Gebrauch verfügbar.

 

Didaktisches Material
Für Lehrer, Lesehelfer und alle Vermittler wird ein umfangreiches kostenloses Material zum Download angeboten. Kernstück sind 200 Illustrationen zu den AMIRA-Geschichten, die auf handelsüblichen Blanko-Etiketten gedruckt und vielfältig verwendet werden können. Man kann zu jeder Geschichte einen Geschichtenwürfel mit 6 Bildern erstellen. Anwendung und Spielideen finden sich ebenfalls im Handout.

 


  • Leseverstehen
    Texte mit verschiedenen Aufgabentypen für verschiedene Niveaus
  • Oldenburger Lesekartei
     Die Kartei enthält auf DIN-A4-Karten ansprechende Fotos und kurze erwachsenengerechte Texte. Diese bestehen aus 50 – 200 Wörtern und eignen sich für Lernende, welche die Lesetechnik verstanden haben und einfache Texte lesen können. Die Rückseite besteht jeweils aus einer Liste der schwierigen Wörter und Fragen zum Text.